PST

Spezielles Therapieangebot: Pulsierende Signal Therapie (PST). Originalmethode

PST Gerät

Die PST® ist ein wirksames Verfahren zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Seit 1996 existiert mit der Pulsierenden Signal Therapie® in Deutschland ein bewährtes Therapieverfahren zur Stimulation der Knorpelzellaktivität.
Hierbei löst ein patentiertes Signalmuster Regenerations- und Aufbauvorgänge in den Gelenken und im gelenkum- gebenden (Sehnen und Bänder) Bindegewebe aus.
Verbesserungen wie Schmerzreduktion, Steigerung der Beweglichkeit und Belastbarkeit bei ca. 75 % der Patienten sind durch viele klinische Studien belegt. Knochen- und Knorpelgewebe sind sehr eng miteinander verwandt. Beide bestehen aus Bindegewebe.
Durch die Spezialspule wird bei Osteoporose eine Steigerung der XXX Knochenbälkchen (Knochendichte) erreicht.

KONTAKT

Dr. med. B. Grewe,
Dr. med. K. Zeggel,
Dr. med. M. Henning
Fachärzte für Orthopädie
Ludgeriplatz 12
48151 Münster
Telefonnummer:
0251 – 52 40 16 / - 17
E-Mail-Adresse:
praxis@henning-grewe-zeggel.de

SPRECHZEITEN

Mo - Fr 7:30-13:00 Uhr
Mo, Di, Do 14:30-17:30 Uhr

Freitag Nachmittag nach Vereinbarung
Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns an.


Physiotherapeutische Abteilung
Tel: 0251 - 1448737